MC Eisenach e.V.

Traditioneller Motorsport am Fuße der Burg

60. Rallye Wartburg (20.)/21.04.2024

Wir freuen uns, dass wir es geschafft haben, die Jubiläumsveranstaltung - die 60. Rallye Wartburg – auf die Beine zu stellen. Nach wie vor sind wir in der Organisation knapp aufgestellt und haben lange überlegt, in welchem Rahmen wir diese Sechzigste stattfinden lassen können. Das Wichtigste am Ende aller Diskussionen war aber: Machen! Und an diesem Punkt sind wir jetzt, wir werden eine Rallye35 präsentieren und gehen aus mehreren Gründen einen besonderen Weg, Jubiläen möchten eben auch einfach besonders sein. Die Rallye beginnt am Samstagnachmittag, dem 20.04.24 mit den Abnahmen und dem Aufschrieb und endet am Abend in einem Podiumsgespräch mit vergangenen und aktuellen Rallyegrößen, welche die Wartburg in Ihren 60 Ausgaben zu eben dieser Rallye gemacht haben. Ihr könnt also entspannt am Samstag anreisen und Euch Urlaub und Überstunden sparen. Nach einer nicht allzu langen Nacht beginnen wir mit der eigentlichen Rallye am Sonntagmorgen, dem 21.04.24 um die Frühstückszeit…der frühe Fahrer findet die Sekunden. Die Rallye endet dann bereits am Nachmittag mit einer „schlanken“ Rampenehrung und ermöglicht so eine zeitige Ab- und Heimreise. Einziger Wermutstropfen, wir können dem überzeugten Rallye-Quicky - alles an einem Tag - mit diesem Konzept nicht in die Karten spielen, hoffen aber trotzdem, dass auch Ihr das mittragt. Die Wertungsprüfungen selbst finden südlich der Wartburg statt und führen sowohl über alte als auch neue Wege und verbinden selektive Teilstrecken im Thüringer Wald mit schnellen Abschnitten im Moorgrund. Im Rahmen der 60. Rallye Wartburg – Bestzeit findet auch die 14. Rallye Wartburg Historic statt und außerdem wird es ein Legends Starterfeld ohne Wertung geben. Wir hoffen Euch eine etwas andere, kleine aber feine Veranstaltung liefern zu können. Seid dabei, fahrt und schaut mit uns das Jubiläum und werdet somit ein Teil davon.